Angebot der CS2 Webagentur im Überblick

WEBAPPLIKATION FÜR ENERGIE WASSER BERN.

Mit dem ElectroDrive-Angebot für Private können Interessierte ein Elektrobike zum monatlichen Fixpreis günstig mieten anstatt es teuer zu kaufen. Um den Mietprozess für die Kunden, Fahrzeug-Händler und ewb zu vereinfachen, wurde von CS2 auf Basis von TYPO3 ein webbasiertes Offert- und Vertrags-Tool sowie im Backend ein Modul zur Verwaltung der Verträge entwickelt.

 

ÜBER ENERGIE WASSER BERN.

Energie Wasser Bern (ewb) ist ein öffentlich-rechtliches Unternehmen im Besitz der Stadt Bern. ewb ist für die Energie- und Wasserversorgung sowie die Kehrichtverwertung der Stadt Bern verantwortlich. Im Frühling 2010 hat ewb ein Mietangebot für E-Bikes unter der Marke ElectroDrive auf den Berner Markt gebracht. Mit dem ElectroDrive-Angebot für Private können Interessierte ein Elektrobike zum monatlichen Fixpreis günstig mieten anstatt es teuer zu kaufen. Um den Mietprozess für die Kunden, Fahrzeug-Händler und ewb zu vereinfachen, wurde von CS2 auf Basis von TYPO3 ein webbasiertes Offert- und Vertrags-Tool sowie im Backend ein Modul zur Verwaltung der Verträge entwickelt.

ZIELSETZUNG.

Primäres Ziel des Tools war es, den Kunden von ewb die Möglichkeit zu geben, sich auf Basis des Fahrzeugwerts direkt online eine Offerte erstellen zu lassen. Gleichzeitig sollten sie sich innerhalb der Offert-Erstellung über die dazu verfügbaren Dienstleistungspakete informieren können.

Ebenso wurde eine Standardisierung der Prozesse zwischen Händler und ewb  angestrebt, welche den administrativen Aufwand auf beiden Seiten stark vereinfachen und minimieren soll. Änderungen, Informationen und Arbeitsunterlagen sollten den Händlern online zur Verfügung stehen, um eine einfache und schnelle Kommunikation zu ermöglichen. Zusätzlich sollte das Tool eine saubere Kundendatenhaltung sicherstellen.

All diese Neuerungen sollten zu einer Effizienzsteigerung bei der Abwicklung des Mietprozesses und einer besseren Service-Qualität gegenüber den potenziellen Kunden führen.

Aus technischer Sicht wurden hohe Anforderungen an das CMS TYPO3 gestellt. So musste eine komplexe Berechnung mit vielen verschiedenen Faktoren (Laufzeit, Anzahlung, Förderbeitrag, Kapitalzins, Restwert etc.) für das Offert-Tool hinterlegt werden können. Des Weiteren musste sichergestellt werden, dass die verschiedenen Händler im Vertrags-Tool keinen Zugriff auf die Daten der Konkurrenten erhalten. Ein von CS2 entwickeltes Backend-Modul sollte für ewb die gewünschte Minderung des Administrationsaufwandes bringen.

UMSETZUNG.

Das ElectroDrive-Tool wurde als eigene, unabhängige Installation auf einem Server der CS2 aufgesetzt. Die Einbettung des Offert-Tools auf der ewb Website erfolgt über ein iFrame. Die Händler können sich über einen Login in Ihrem Vertrags-Tool anmelden. Der Datenverkehr ist jeweils per SSL verschlüsselt.

Im Offert-Tool können die an E-Bikes interessierten Kunden berechnen, wie hoch die monatliche Rate und der voraussichtliche Rücknahmewert nach Ablauf der Vertragslaufzeit ist. Die Berechnung basiert auf unterschiedlichen Faktoren wie beispielsweise der Vertragslaufzeit, Dienstleistungspaket, Kilometerleistung etc. Zusätzlich werden dem Kunden nach dem Ausfüllen der geforderten Angaben die Kosten für alternative Angebote angezeigt.

Bei dem Offert-Tool handelt es sich um ein mehrstufiges Formular, bei dem bestimmte Abhängigkeiten bestehen. So wird zum Beispiel auf Basis der Postleitzahl ermittelt, ob der Kunde von einem Ökofonds des Kantons profitieren kann. Nachdem der Kunde die Daten eingegeben hat, kann er die Offerte als PDF speichern. Die eingegebenen Daten erscheinen ab diesem Zeitpunkt im Vertrags-Tool des vom Kunden ausgewählten Händlers.

Der Electrobike-Händler hat somit jederzeit einen Überblick über allfällige Offert-Anfragen. Dieser kann die Daten direkt im Vertrags-Tool finden, falls der Kunde ihn im Laden aufsucht um einen Vertrag für das gewünschte E-Bike abzuschliessen.

Dazu kann der Händler den bestehenden Datensatz und die notwendigen Informationen ergänzen, um dann per Knopfdruck eine aktualisierte Offerte oder direkt den Vertrag zu erstellen. Sobald in einem weiteren Prozess der Vertrag von ewb bestätigt wurde, kann der Händler eine standardisierte Rechnung an ewb – ebenfalls per Klick – im Vertrags-Tool auslösen.

ewb selbst hat mittels einer Datentabelle mit Ampelsystem (sortier- und filterbar) im Backend jederzeit die Übersicht über den Status der Offerten/Verträge und kann diese bei Bedarf bearbeiten.

Die Lösung ist flexibel und modular und kann so jederzeit erweitert werden. Nach einem weiteren Release können Kunden zum Beispiel die Kosten für eBike Akkus berechnen und als Offerte erstellen lassen. Die Händler sehen wie gehabt die Ihnen zugeordneten Offerten und Verträge im Vertrags-Tool.

TECHNIK.

Das ElectroDrive-Tool wurde mit TYPO3, dem führenden Open Source Enterprise Content Management System, realisiert. Eine von CS2 entwickelte Extension und ein individuelles Backend-Modul sorgen für eine effiziente Verwaltung der Verträge, Händler- und Fahrzeugdaten in TYPO3.

Die Lösung wurde auf Basis des TYPO3 MVC-Frameworks Extbase und Fluid umgesetzt. Dadurch ist die Applikation langfristig zukunftsfähig und somit auch für TYPO3 Neos geeignet.

Die Beraterin.

Leistungen der CS2.

  • Konzeption Frontend
  • Layout-Entwicklung
  • Engineering
  • Technische Spezifikation
  • Komplette Umsetzung
  • Hosting und Betrieb

NEWSLETTER