Angebot der CS2 Webagentur im Überblick

MIGROS ONLINE-SHOP.

"Ein echtes Stück Schweiz" verspricht der neue Migros Online-Shop für Deutschland. Betreiberin Chocolat Frey hält das Versprechen mit einem umfassenden Swissness-Produkte-Sortiment, und wir haben die geeignete E-Commerce-Lösung dafür erstellt.

AUSGANGSLAGE.

Für diesen Relaunch wollte man von der E-Commerce-Lösung Hybris loskommen und neu auf Open Source setzen. Zudem war es den Betreibern wichtig, den Shop in eine vielseitige Webseite mit ansprechenden Themenwelten zu integrieren (also eine Kombination von TYPO3 und Magento). Eine weitere Herausforderung stellten die diversen Anbindungen dar.

UMSETZUNG UND TECHNIK.

Der Shop wurde mit der Marktführerlösung Magento umgesetzt. Da die Ausgangslage alles andere als ein Stand-Alone-Komplex war, mussten folgende Anbindungen berücksichtigt und integriert werden:

  • SAP für die Lagerbewirtschaftung
  • Fact-Finder für optimale Such-Filter und -Ergebnisse
  • DHL für die Logistik-Abwicklung
  • Verkauf bei Amazon.

Speziell erwähnenswert sind zudem:

  • das für die Vorauskasse-Bestellungen programmierte Modul, durch das die Magentobestellnummern und -beträge als CSV im Backend hochgeladen werden können. So wird automatisch ein Abgleich erstellt, was bereits bezahlt wurde.
  • ein ausgefeiltes SEO, mit Rich Snippets, für eine saubere Breadcrumb-Darstellung der Suchresultate.
  • Der neue Shop bietet Möglichkeiten für Content-Commerce: Dem Redaktor stehen via CMS TYPO3 vielfältige Möglichkeiten zur attraktiven Inhaltserstellung zur Verfügung. Direkt in den Content kann der Redaktor via „Widgets“ passende Produkte platzieren, welche direkt in den Warenkorb gelegt werden können -> nahtlose Verschmelzung von Content und Commerce.

So wurde aus diesem Projekt eine wahre Präzisionsarbeit - fast wie eine Schweizer Uhr.

Der Berater.

Stefan Murawski
E-Commerce Berater

Telefon+41 61 333 22 22

Stefan Murawski arbeitete als Projektleiter im IT Sektor in der Alstom und CSC. Die Lehre schloss er als Elektroniker B erfolgreich ab. Aktuell studiert er an der FHNW Basel/Olten MAS Information System Management mit Schwerpunkt Cross Media Marketing, Webanalyse und E-Commerce. Weiterhin verfügt er über mehrere Jahre Erfahrung in Social Media, Suchmaschinenmarketing und -optimierung sowie modernster Webtechnologien. Durch die Realisierung von vielen verschiedenen Online Marketing Projekten bringt er ein breites Fachwissen mit.

NEWSLETTER