Angebot der CS2 Webagentur im Überblick

VIOLLIER.

Viollier ist mit über 680 Mitarbeitern das führende medizinische Labor der Schweiz. Als innovatives Familienunternehmen bietet es ihren Kunden seit über 60 Jahren Dienstleistungen auf höchstem Niveau in Klinischer Labordiagnostik, Pathologie, Kardiologie, Assisted Reproductive Technologies (ART) und Medizinprodukte an. Im Rahmen des neuen Corporate Designs wurde die CS2 mit dem umfassenden Relaunch der Webseite beauftragt.

AUSGANGSLAGE.

Viollier hat ein neues Corporate Design entwickelt und die Neuerungen auch im Web professionell umsetzen lassen. In Workshops und mehreren Konzeptphasen wurden die elementaren Anforderungen, Zielgruppen und Funktionalitäten festgelegt. Die wichtigsten Parameter wurden folgendermassen definiert:

  • Positives Image vermitteln
  • Call-to-Action Elemente
  • Einfaches Finden von Produkten und Dienstleistungen
  • Klare, strukturierte Informationsvermittlung
  • Benutzerfreundlichkeit – Anwender und Editor
  • Flexibilität – Responsive Design.
Informationsvertiefung

UMSETZUNG UND TECHNIK.

Selbstverständlich wurde die neue Webseite in vier Sprachen und im Responsive Design realisiert. Es wurden aktuelle Lösungen wie z.B. der Sticky Header (beim Scrollen der Seite reduziert sich der Header und die Navigation bleibt oben stehen) oder die mächtige Solr-Suchmaschine implementiert.
Auf der Startseite werden Marketing Teaser Boxen durch einfache Zuweisung eines bestehenden Inhalts wie Seite oder News automatisch samt Bild, Titel, Teaser-Text erstellt, was einen grossen redaktionellen und zeitlichen Vorteil bietet.
Mit der Implementation verschiedener XML-Schnittstellen werden Inhalte einfach und unkompliziert direkt durch Editoren manuell oder automatisiert aktuallisiert, wie z.B.:
•    Menschen mit über 90 Einzelpersonen inkl. Detailinformationen werden manuell nach Bedarf aktualisiert
•    Analysen A - Z, die mehr als 3‘000 Analysen mit labormedizinisch relevanten Informationen enthalten, werden alle 24h automatisiert aktualisiert
•    VioMecum, das labormedizinische Nachschlagewerk wird durch die Anbindung an ein Publikationssystem als Webseite manuell nach Bedarf aktualisiert.

Das Web hat für Viollier nicht mehr nur eine Informations- sondern vermehrt auch eine steigende Business-Relevanz. Deshalb wurde ein Fokus auf optimale Einbindung und Verfügbarkeit von separaten Kunden-Applikationen (nicht von CS2 programmiert) gelegt.

Der Berater.

Dani Kalt
CEO
Leiter Beratung

Telefon+41 61 333 22 22
Xing

Dani Kalt absolvierte eine Landwirtschaftslehre, danach leitete er für mehrere Jahre den elterlichen Bauernhof und bildete sich 1992/93 zum eidgenössisch diplomierten Landwirt weiter. Von 1993 bis 1997 arbeitete er zusätzlich Teilzeit in einer Softwarefirma wo er im Verkauf und in der Softwareentwicklung tätig war. 1997 gründete er die damalige Creative Solutions GmbH mit und leitete lange Zeit die Verkaufsabteilung. In seiner jetzigen Tätigkeit als CEO ist er für die Umsetzung der Unternehmensstrategie zuständig. Zudem betreut er Key-Accounts und leitet die finanziellen Geschicke der Firma. Dani Kalt wohnt in Sissach und ist Vater von 2 Kindern.

NEWSLETTER