spinner
loading ...
Zweiblog-Artikel

Warum zählt Magento zu den E-Commerce-Marktführern?

E-Commerce
Feb 20,2018

Warum zählt Magento zu den E-Commerce-Marktführern?

In der Welt der E-Commerce-Web-Entwicklung gibt es eine Reihe von verschiedenen Lösungen, die Sie verwenden können, um Ihre Website zu erstellen. Magento ist jedoch aus mehreren Gründen über die Jahre hinweg ein Branchen-Favorit geblieben.

1. Responsive Design
Heutzutage werden auf Mobilgeräten mehr Suchanfragen als auf Desktop-Computern durchgeführt, sodass responsive Design für jedes gute Web-Projekt im Mittelpunkt steht. Immer mehr Menschen nutzen die Möglichkeit, über ihre Handys einzukaufen. Daher ist es wichtig, dass Ihre E-Commerce-Website dieser Tatsache gewachsen ist. Magento ist vielseitig einsetzbar und kann nahtlos über alle Geräte hinweg konfiguriert werden, um ein makelloses Kundenerlebnis zu bieten.

2. Leistungsstark für alle Shopgrössen
Magento unterstützt kleine und grosse Online-Shops gleichermassen. Es hat die Kapazität für bis zu 500.000 Produkte und verarbeitet bis zu 80.000 Bestellungen pro Stunde. Es ist vollständig skalierbar, was bedeutet, dass es starke Umsatzsteigerungen unterstützen kann und ist dem Wachstum Ihres Unternehmens anpassbar.

3. Viele Integrationen von Drittanbietern
Um einen erfolgreichen Online-Shop zu führen, müssen Sie in der Lage sein, eine fokussierte und abgerundete digitale Marketingstrategie zu entwickeln. Magento Shops können vollständig in eine Vielzahl von gängigen Drittanbieterinstallationen integriert werden. Dazu gehören MailChimp, eBay, Quickbooks und PayPal, um nur einige wenige zu nennen.

4. Coole E-Commerce-Funktionen
Jeder grosse E-Commerce-Shop enthält Funktionen wie “ähnliche Produkte” und “entsprechendes Zubehör”, um den Umsatz zu steigern. Magento unterstützt alle diese Funktionen, so dass Sie in allen Phasen der Customer Journey, von den Produktseiten bis zum Checkout, das Verkaufspotenzial maximieren können.

5. Eine phänomenale Community
Es gibt schätzungsweise rund 1 Million Magento-Entwickler auf der Welt, und mehr als eine Viertelmillion Websites werden von Magento unterstützt. Das bedeutet, dass es eine riesige Entwicklergemeinschaft gibt, die Tipps und Tricks teilt, die es ihnen ermöglichen, viel bessere Jobs zu erledigen. Wenn zusätzliche Funktionen hinzugefügt werden sollen, die Ihr Geschäft enthalten soll, kann diese Community sicherlich dazu beitragen, die Aufgabe zusammen mit Ihrem Expertenteam zu erledigen.

6. Unkompliziertes Content-Management-System (CMS)
Das CMS ist, was E-Business-Betreiber verwenden, um neue Produkte einzugeben und grundlegende Elemente auf der Website zu aktualisieren. Mit Magento ist diese Schnittstelle sehr benutzerfreundlich und die Produkte können schnell und einfach von jedem hinzugefügt werden, auch ohne Programmierkenntnisse.

Natürlich ist der wichtigste Teil jeder Webseite ein Expertenteam von Designern, die die Vielseitigkeit und Kraft von Magento zu schätzen und auszuloten wissen. Die CS2 hat jahrelange Erfahrung in der Entwicklung von massgeschneiderten Magento E-Commerce-Lösungen für Unternehmen in verschiedenen Branchen. Eine Spezialität des Hauses ist die Verschmelzung von Shop und Corporate Website. Sie erfahren mehr über diese Synergie der Extraklasse auf unserer Website.