santésuisse

Mit dem digitalen Handbuch und dem neuen Webshop ein echter Mehrwert.

Ausgangslage

santésuisse ist die führende Branchenorganisation der Schweizer Krankenversicherer im Bereich der sozialen Krankenversicherung. santésuisse setzt sich im Interesse der Versicherten und sämtlicher Mitglieder für ein freiheitliches Gesundheitssystem ein, mit dem Ziel, den Versicherten über Leistungswettbewerb, die Wahlfreiheit, den Zugang zu qualitativ hochwertigen Dienstleistungen und ein gutes Kosten-Nutzenverhältnis zu garantieren. Sie ist Herausgeberin des umfangreichen Handbuchs für Einsteiger und Profis, welche alles über das Schweizer Gesundheitswesen wissen müssen, wie die wichtigsten Zahlen und Fakten, Gesetze, Verordnungen, Adressverzeichnisse - und sicherlich noch einigem mehr. Dieses Handbuch war bis anhin 'nur' in gedruckter Version verfügbar und sollte zukünftig, im Zusammenhang diverser Digitalisierungsmassnahmen, mit einer dynamischen und anwendungsfreundlichen, digitalisierten Ausgabe erweitert werden! Doch nicht nur das Handbuch an sich sollte dabei modernisiert werden, auch der Bestellprozess mittels Webshop soll sichergestellt werden, mit zusätlichen Services wie z.B. einer Multi-Lizenzverwaltung.

 

Umsetzung

Das Projekt wurde im Dreiergespann organisiert. Für das Look & Feel sowie das finale Design zeichnete sich brenneisen-theiss communications aus Basel verantwortlich. Kundenseitig wurde das Projekt durch die Abteilungsleitung der Publizistik sichergestellt. CS2 war letztlich technische Umsetzerin sämtlicher Requirements und stellt nun den Betrieb, das Hosting und den Unterhalt der Weblösung sicher.

Die grösste Herausforderung bestand darin, die laufenden Veränderungen in der Projektabwicklung abzufangen, neu zu planen und dennoch termingerecht auszuliefern. So war am Anfang nur die Digitalisierung des Handbuchs im Vordergrund. Hinzu kam später die Anforderung eines neuen Webshops, welcher den Vertrieb sicherstellen - und zudem mit dem Handbuch als Login-Applikation (ähnlich SSO) harmonieren sollte. Somit wurde aus einem Projekt ein zweites mit unterschiedlichen Projekverantwortlichen. Dank eifrigem Willen und einer gezielten Planung, konnte CS2 den Endtermin für die gesamte Auslieferung weiterhin halten.

Mittels einer Schnittstelle zur Publikationsplattform des Bundesrechts - Fedlex, welche die umfangreichen Daten der Gesetze und Verordnungen jeweils nachts ins TYPO3 importiert und abgleicht (Versionierung) - wird eine stetige Aktualität garantiert. Erfahren Gesetze oder/und Verordnungen Änderungen, so werden diese im Newsticker laufend gelistet und durch die Redaktion entsprechend angepasst. Änderungen werden auf Mausklick in sekundenschnelle aufbereitet und die Unterschiede werden entsprechend farbig rot und grün angezeigt. Zu jedem Text kann santésuisse individuell noch Ergänzungen und Informationen schreiben sowie ganzheitliche, komplett neue Verordnungen oder Gesetze im System erstellen. Alles Services, welche nun nur durch die Digitalisierung möglich werden und somit einen echten Mehrwert generieren!

 

Weitere Highlights:

  • Entwicklung Webshop mit Magento inkl. Hyvä-Theme Frontend
  • Entwicklung Digitales Handbuch und Services inkl. Lizenverwaltung mit TYPO3 CMS
  • SSO-ähnliche Lösung für Login und Verifizierung
  • Schnittstelle von/zu Fedlex + Abacus
  • Ausgeklügelte Lizenzverwaltung z.B. für Krankenkassen (Multi-Lizenzen)
  • Solr-Suche
  • Favoritenverwaltung
  • Anbindung Payment Provider (Visa, Twint, Mastercard, auf Rechnung)
  • Leistungsfähiger Betrieb dank dem Hosting von CS2

 

Weiterer Ausbau: Geplant ist zudem die Erweiterung mit einer Applikation für das Abonnieren und Generieren von Regressionsberichten sowie weiteren Druckerzeugnissen.

Zukunftsorientiert: Das Digitale Handbuch soll zukünftig als "Daten-Master" eingesetzt werden, um daraus dann die jeweilige Druckversion (inDesign) zu generieren.

Modular: Für den Geschäftsbericht 2021 wurde ein eigener Seitenbaum in TYPO3 angelegt. Dieser wird redaktionell unabhänging vom Handbuch bewirtschaftet, jedoch können sämtliche CMS-Funktionen, Reports, etc. auch gemeinsam genutzt werden, so wie auch das Hosting und der laufende Unterhalt des Systems bezgl. Updates, welche somit nur einmalig anfallen.

Das Ergebnis

Gespannt auf das Ergebnis? Dann schliessen Sie ein kostenloses Handbuch Test Abo hier ab!

Webshop besuchen

Hier können sie 2-3 Sätze kundtun wie Sie die Zusammenarbeit mit der CS2 kundenseitig empfunden haben. Wären Sie bereit dazu? Das würde uns und natürlich die Leser sehr freuen. Vielen Dank.

Stefan Schneider, Leiter Publizistik bei santésuisse

Referenzen

Hier eine kleine Auswahl weiterer Arbeiten.

DENNER

Website Relaunch.

Inklusive Aktionsalarm und Einkaufsliste.

Mehr Info

Jellypipe

Online Marktplatz für 3D-Druck Services.

Mehr Info

PARKRESORT RHEINFELDEN

Salina Rehaklinik und Park-Hotel am Rhein
mit TYPO3 CMS-Webseiten von CS2.

Mehr Info

Lake Lucerne

Web-PLattform für die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG

Mehr Info

BRANDSCHUTZ ETTISWIL

TYPO3 und Magento:

Nahtlose Verschmelzung.

Mehr Info

VALYO

Digitaler Marktplatz für das Fintech-Start-up.

Mehr Info
Referenz Kantonsspital Uri

KANTONSSPITAL URI

Drei Zielgruppen.

Jede wird explizit angesprochen.

Mehr Info

MATTERHORN GOTTHARD BAHN

Website Relaunch.

Verschmelzung von TYPO3 CMS und Magento.

Mehr Info

DENNER

Website Relaunch.

Inklusive Aktionsalarm und Einkaufsliste.

Mehr Info

Jellypipe

Online Marktplatz für 3D-Druck Services.

Mehr Info

PARKRESORT RHEINFELDEN

Salina Rehaklinik und Park-Hotel am Rhein
mit TYPO3 CMS-Webseiten von CS2.

Mehr Info

Lake Lucerne

Web-PLattform für die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG

Mehr Info

BRANDSCHUTZ ETTISWIL

TYPO3 und Magento:

Nahtlose Verschmelzung.

Mehr Info

VALYO

Digitaler Marktplatz für das Fintech-Start-up.

Mehr Info
Referenz Kantonsspital Uri

KANTONSSPITAL URI

Drei Zielgruppen.

Jede wird explizit angesprochen.

Mehr Info

MATTERHORN GOTTHARD BAHN

Website Relaunch.

Verschmelzung von TYPO3 CMS und Magento.

Mehr Info

WAS DÜRFEN WIR FÜR SIE UMSETZEN?

Wir unterstützen Sie, von der Konzeption bis zur Umsetzung und Wartung.

KONTAKT